Skip to content

Download Bewertung von Termingeschäften auf Elektrizität by Jens Müller-Merbach PDF

By Jens Müller-Merbach

Die Bewertung von Elektrizitätsfutures ist eine komplexe Herausforderung, da die Cost-of-Carry-Konzepte aufgrund der Nicht-Speicherbarkeit von Strom für Finanzmarktderivate nicht anwendbar sind. Jens Müller-Merbach untersucht die statistischen Eigenschaften von Stromterminpreisen und entwickelt ein dynamisches Gleichgewichtsmodell, aus dem sich endogen eine Strom-Terminstrukturkurve ergibt. Er zeigt, dass Stromterminpreise in Abhängigkeit der Umweltbedingungen optimistic oder detrimental Risikoprämien auf den erwarteten Spotpreis enthalten können. Auf foundation mehrjähriger Zeitreihen von Nord-Pool-Daten verifiziert er das Vorliegen von Risikoprämien und vergleicht in einer empirischen Studie die Prognosegüte seines Modells mit derjenigen eines Reduced-Form-Modells, wobei das Gleichgewichtsmodell deutlich bessere Ergebnisse liefert.

Show description

Read Online or Download Bewertung von Termingeschäften auf Elektrizität PDF

Similar german_9 books

Geschäftsprozessorientierte Personalentwicklung

Die betriebliche Personalentwicklung wird aufgrund permanenter Veränderungen der Wettbewerbssituation der Unternehmen immer wichtiger, da die Mitarbeiter die Träger jeder Veränderung sind und somit einem ständigen Lernprozess unterliegen. Dies erfordert ein integriertes Personalentwicklungskonzept, das den Qualifikationserwerb der Mitarbeiter bei ihrer Arbeit sicherstellt.

Integriertes Performance Measurement

Durch erweiterte Informationserwartungen als Voraussetzung einer effektiveren Unternehmenssteuerung und durch veränderte Rahmenbedingungen ist die Berichterstattung in Unternehmen zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden. Daher gewinnt das Thema functionality dimension, das im deutschsprachigen Raum weitgehend auf die Balanced Scorecard beschränkt conflict, zunehmend an Bedeutung.

Haut- und Geschlechtskrankheiten: Methodische Diagnose und Therapie für Studium und Praxis

In den letzten Jahren ist im deutschsprachigen Raum eine Reihe dermato-venerologischer Fachbiicher verschiedenen Umfanges erschienen, wobei neben in vielen Auflagen bewahrten Lehrbiichern auch Erstauf lagen auf den Markt kamen. Das vorliegende Buch von Univ. -Doz. Wodniansky geht neue Wege. Ich mochte folgende Punkte hervorheben: Das Buch enthalt alles Wichtige sowohl fiir den Studierenden als auch fiir die allgemeine und facharztliche Praxis.

„Arbeiterklasse“ oder Arbeitnehmer?: Vergleichende empirische Untersuchung zu Soziallage, Lebenschancen und Lebensstilen von Arbeitern und Angestellten in Industriebetrieben

Die Arbeit ist einer klassischen Fragestellung der Sozialstrukturforschung gewidmet - der Frage nach dem Schicksal der Arbeiterschaft im Zuge des sozialen Wandels. Im Mainstream der deutschen Sozialstrukturforschung hat sich die Vorstellung verbreitet, dass mit der allmählichen Auflösung der Klassen und Schichten auch die "Arbeiterklasse" verschwindet und zusammen mit den Angestellten in der großen Masse der Arbeitnehmer aufgeht.

Extra resources for Bewertung von Termingeschäften auf Elektrizität

Example text

Die Durbin-Watson-Statistik mit einem Wert deutlich kleiner 1 eine zu große Verzerrung anzeigt. Die Koeffizienten βˆSa = −14,86 und βˆSo = −19,03 sind mit t-Werten mit Newey/WestKorrektur von −16,09 bzw. −16,21 hoch signifikant. Für Freitag ergibt sich ein Preisabschlag von βˆFr = −3, 26. Der t-Wert von −4,86 bestätigt den deutlich, aber schwächeren Freitagseffekt. Der mittlere Preisabschlag an Feiertagen ist mit βˆFT = −11,68 erwartungsgemäß negativ und ebenfalls signifikant mit einem t-Wert von −9,09.

Der mittlere Preisabschlag an Feiertagen ist mit βˆFT = −11,68 erwartungsgemäß negativ und ebenfalls signifikant mit einem t-Wert von −9,09. Analoge Regressionen für andere Wochentage ergeben keine signifikanten Resultate, Spotpreise von Montag bis Donnerstag weisen demnach den gleichen Mittelwert auf. 2 im Vergleich zu den anderen Werktagen geringfügig niedrigere mittlere Spotpreise am Donnerstag wird vor allem durch Feiertage hervorgerufen. 2003. Die ermittelten Minima verteilen sich dagegen auf verschiedene Wochen der Sommerperioden in den Jahren 1998 und 2000.

Nord Pool (2000). 24 Kapitel 3. 2: Dieses Diagramm zeigt schematisch die Verbindungen der nationalen Übertragungsnetze derjenigen Teilnehmerländer des Nord Pool, deren Gebote in die Berechnung des Systempreises einfließen, mit den Übertragungsnetzen der angrenzenden Länder. Zur Vereinfachung wurden die zwei dänischen Übertragungsnetze zusammengefasst. Gestrichelte Pfeile zeigen Verbindungen innerhalb des Systempreisgebiets, die mithin den Systempreis nicht beeinflussen. Durchgezogene Pfeile repräsentieren Verbindungen zwischen den Ländern des Systempreisgebietes und Drittländern.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 26 votes