Skip to content

Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau · Ablauf · by Wolfgang Korndörfer PDF

By Wolfgang Korndörfer

Dieses Standardwerk macht mit dem gesicherten Wissen einer modernen Betriebswirtschaftslehre vertraut. Da es den "allgemeinen" Wirtschaftsbetrieb in der Praxis nicht gibt, steht der Industriebetrieb hier im Mittelpunkt. Dennoch wird der Produktionsbereich nicht überbewertet, alle betrieblichen Bereiche werden annähernd gleich gewichtet.

Show description

Read or Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau · Ablauf · Führung · Leitung PDF

Best german_9 books

Geschäftsprozessorientierte Personalentwicklung

Die betriebliche Personalentwicklung wird aufgrund permanenter Veränderungen der Wettbewerbssituation der Unternehmen immer wichtiger, da die Mitarbeiter die Träger jeder Veränderung sind und somit einem ständigen Lernprozess unterliegen. Dies erfordert ein integriertes Personalentwicklungskonzept, das den Qualifikationserwerb der Mitarbeiter bei ihrer Arbeit sicherstellt.

Integriertes Performance Measurement

Durch erweiterte Informationserwartungen als Voraussetzung einer effektiveren Unternehmenssteuerung und durch veränderte Rahmenbedingungen ist die Berichterstattung in Unternehmen zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden. Daher gewinnt das Thema functionality size, das im deutschsprachigen Raum weitgehend auf die Balanced Scorecard beschränkt battle, zunehmend an Bedeutung.

Haut- und Geschlechtskrankheiten: Methodische Diagnose und Therapie für Studium und Praxis

In den letzten Jahren ist im deutschsprachigen Raum eine Reihe dermato-venerologischer Fachbiicher verschiedenen Umfanges erschienen, wobei neben in vielen Auflagen bewahrten Lehrbiichern auch Erstauf lagen auf den Markt kamen. Das vorliegende Buch von Univ. -Doz. Wodniansky geht neue Wege. Ich mochte folgende Punkte hervorheben: Das Buch enthalt alles Wichtige sowohl fiir den Studierenden als auch fiir die allgemeine und facharztliche Praxis.

„Arbeiterklasse“ oder Arbeitnehmer?: Vergleichende empirische Untersuchung zu Soziallage, Lebenschancen und Lebensstilen von Arbeitern und Angestellten in Industriebetrieben

Die Arbeit ist einer klassischen Fragestellung der Sozialstrukturforschung gewidmet - der Frage nach dem Schicksal der Arbeiterschaft im Zuge des sozialen Wandels. Im Mainstream der deutschen Sozialstrukturforschung hat sich die Vorstellung verbreitet, dass mit der allmählichen Auflösung der Klassen und Schichten auch die "Arbeiterklasse" verschwindet und zusammen mit den Angestellten in der großen Masse der Arbeitnehmer aufgeht.

Extra resources for Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau · Ablauf · Führung · Leitung

Example text

Transport (innerbetrieblicher Transport), Personalwesen, Betriebsführung (Leitung/Organisation/Planung), Verwaltung und Kontrolle (Rechnungswesen). Man ist der Auffassung, daß eine Gliederung der Betriebswirtschaftslehre nach Funktionen die Gliederung nach Wirtschaftszweigen nicht zu ersetzen vermag. Die Eigentümlichkeiten der einzelnen Wirtschaftszweige erfordern nämlich auch im Rahmen der einzelnen Funktionen eine gesonderte Behandlung. So sind beispielsweise die Probleme im Rahmen des Funktionsbereiches ,,Rechnungswesen" im Industriebetrieb anders gelagert als im Bank- oder Handelsbetrieb.

Tübingen 1964. Mellerowicz, Konrad, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 11. , Berlin 1964 (Göschen). Mellerowicz, Konrad, Untemehmenspolitik, 3. , Freiburg 1976-1978. , Plötzeneder, H. , Programmierte Einftihrung in die Betriebswirtschaftslehre, Bd. 1-4, Wiesbaden 1975-1990. , Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 5. , Stuttgart 1956. Sandig, Curt, Betriebswirtschaftspolitik, Stuttgart 1966. Schäfer, Erich, Die Unternehmung, 10. , EDV-orientierte Betriebswirtschaftslehre. 4. , Berlin- Heidelberg- New York 1990.

Berlin 1964 (Göschen). Mellerowicz, Konrad, Untemehmenspolitik, 3. , Freiburg 1976-1978. , Plötzeneder, H. , Programmierte Einftihrung in die Betriebswirtschaftslehre, Bd. 1-4, Wiesbaden 1975-1990. , Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 5. , Stuttgart 1956. Sandig, Curt, Betriebswirtschaftspolitik, Stuttgart 1966. Schäfer, Erich, Die Unternehmung, 10. , EDV-orientierte Betriebswirtschaftslehre. 4. , Berlin- Heidelberg- New York 1990. Schierenbeck, Henner, Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, 10.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 35 votes