Skip to content

Download 25 Jahre DGAI: Jahrestagung in Würzburg, 12. – 14. Oktober by J. Wawersik (auth.), Prof.Dr. Karl-Heinz Weis, Prof.Dr. PDF

By J. Wawersik (auth.), Prof.Dr. Karl-Heinz Weis, Prof.Dr. Günther Cunitz (eds.)

Show description

Read or Download 25 Jahre DGAI: Jahrestagung in Würzburg, 12. – 14. Oktober 1978 PDF

Similar german_12 books

Agoraphobie: Eine Anleitung zur Durchführung einer Exposition in vivo unter Einsatz eines Selbsthilfemanuals

In der Bundesrepublik leiden rund 3,5 % der Bevölkerung unter Platzangst, zu zwei Dritteln handelt es sich dabei um Frauen. Im Gegensatz zu anderen Informations- und Selbsthilfe-Büchern über den Umgang mit Angst wendet sich dieses Buch spezifisch an Personen mit Platzangst, an deren associate und Familienangehörige.

Die dreidimensionale Ultraschalldiagnostik

Die Autoren stellen ihre Methode der Gewinnung koordinierter Schnittbildfolgen vor, die als Grundlage zur räumlichen Rekonstruktion auf dem Bildschirm dienen, u. a. durch die transparente Darstellungsweise der zum 3D-Bild überlagerten Schnittbilder. Auch klinische Einsatzmöglichkeiten dieser Methode werden aufgezeigt und durch zahlreiche photographs und Zeichnungen erläutert.

Soziale Basis und soziale Funktion des Nationalsozialismus: Studien zur Bonapartismustheorie

I: Rekonstruktion des bonapartismustheoretischen Argumentationsmodells. Ein Literaturbericht. - 1. Die Konstitution des Paradigmas: Marx’ und Engels’ Bonapartismusanalysen. - 1. 1. Die Argumentationsstruktur des “18. Brumaire”. - 1. 2. Die Kernthesen der Bonapartismusschriften von Marx und Engels. - 2.

Springers Handbuch der Volkswirtschaftslehre 1: Grundlagen

Springers Handbuch der VWL stellt in insgesamt 20 Beiträgen die wichtigsten Gebiete der Volkswirtschaftslehre vor. Die Beiträge enthalten umfassendes, prüfungs- und praxisrelevantes Wissen für Studenten, Praktiker und Wissenschaftler. Es ist ihr Ziel, dem Leser volkswirtschaftliche Fragen, Methoden und Ergebnisse und die Möglichkeiten und Grenzen ökonomischer examine zu erläutern und zugleich einen Eindruck davon nahezubringen, warum Volkswirtschaftslehre als Fach interessant ist.

Additional info for 25 Jahre DGAI: Jahrestagung in Würzburg, 12. – 14. Oktober 1978

Example text

Wahrend eine Gruppe von Pharmaziehistorikern mit Dietlinde Goltz der Auffassung ist, da~ derartige Nachbearbeitungen antiker Rezepte keine einwandfreien Resultate geben, weil wir von anderen Voraussetzungen ausgehen und wohl auch andere Praparationsmethoden benutzen, sind die mehr strenger pharmakologisch ausgerichteten Pharmaziehistoriker der Ansicht, da~ nur durch Ingestion und nicht etwa durch Inhalation eine Wirkung wahrscheinlich gemacht werden konnte. Es ist im Ubrigen interessant festzustellen, da~ sich die Schlafschwamm-Narkose wegen der zahlreichen Zwischen- und Todesfalle, die sich dabei ereigneten, vom 16.

Man schlie~t deshalb auf spezifische dopaminerge Rezeptoren. In der Tat ware eine Analogie zur Situation dopaminerger Rezeptoren im Zentralnervensystem denkbar. B. B. durch Phenothiazine oder Butyrophenone) gestort werden kann. Damit erklart sich die zentral ausgeloste Hypotension durch Reserpin oder die Parkinsonahnliche Symptomatik nach Butyrophenonen. Andererseits wird eine pharmakologisch hervorgerufene Erhohung der Katecholaminkonzentration im Zentralnervensystem fUr Antidepressiva, wie zum Beispiel dem Imitramin (Tofranil), diskutiert.

A- und (j-sympathomimetische Wirkungen [nach H. a. Arteriolen) Uterus a-Rezeptoren (j-Rezeptoren Kontraktion (iiberwiegend: Haut, Schleimhaut) Erschlaffung (iiberwiegend: Muskuiatur) Kontraktion Erschlaffung Bronchien Magen-Darm-Trakt Uingsmuskulatur Sphinkteren M. dilatator pupillae Erschlaffung Erschlaffung Kontraktion Kontraktion (.... Mydriasis) Herz Leber Erschlaffung Erschlaffung Steigerung von Frequenz, Oberieitungsgeschwindigkeit und Kontraktilitlit Glykogenolyse (.... Hypergiykiimie) (j, Glykogenolyse (....

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 40 votes